4. März. 2024
Olaf Zimmermann, nachdenklich. Foto: Hufner

„Warum ist das Zeitungsfeuilleton so notleidend?“ – Olaf Zimmermann

Der Geschäftsführer des Deutschen Kulturrates, Olaf Zimmermann, beklagt das kulturpolitische Engagement der Tageszeitungen. Die Unwilligkeit, kulturpolitische Themen zu recherchieren, wurde gerade wieder bei den Urteilen gegen die VG Wort und die GEMA deutlich. Obwohl die beiden Urteile zur Verlegerbeteiligung den Kulturbereich in seinen Grundfesten erschüttern, sind sie, wenn überhaupt, nur

Weiterlesen